Das „Barockhaus Laufenselden“

Ein in der Ortsmitte von Heidenrod-Laufenselden gelegenes unbewohnbares und dem Zerfall überlassenes, aber hoch denkmalgeschütztes Wohnhaus aus dem Spätbarock wurde aufgrund einer privaten Initiative mit finanzieller Unterstützung des Landesamts für Denkmalpflege Hessen, einem Sonderprogramm des Bundes und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in ein schmuckes, in hellem Blau und Gelb erstrahlendes Haus verwandelt und wieder belebt und von dem Eigentümer unserer Gemeinde für eine öffentliche Nutzung als Kultur- und Sozialhaus überlassen. Das „Barockhaus Laufenselden“ ist in diesem Jahr 2. Preisträger des „Hessischen Denkmalschutzpreises 2021“ geworden und hat im „Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege“ einen (noch nicht bekannten) Preis gewonnen.

In diesem, nun als „Barockhaus Laufenselden“ bezeichnetem Gebäude befindet sich im Obergeschoss neben einer Kinderbücher-Bibliothek ein kleiner, liebevoll ausgestatteter Konzertsaal. Da er in Pandemiezeiten nicht öffentlich genutzt werden darf, werden aus ihm seit März 2021 einmal monatlich unter der Obhut unseres Kulturvereins Livestream-Konzerte für die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde und darüber hinaus ausgestrahlt. (www.kv-heidenrod.de). Im Erdgeschoss des Gebäudes sind Büros für die Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit und die Förster der Gemeinde eingerichtet worden.

Das „Festival im Hof“ vom 17.08. – 12.09.2021

Mit Hilfe einer Förderung durch das >Kulturpaket 2 “Ins Freie“< durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst findet zurzeit im schönen Hof eines aufwändig sanierten spätbarocken Hauses in der Ortsmitte von Laufenselden als Start-Up ein erstes „Festival im Hof“ statt, in dem vor allem viele in unserer Region ansässigen Künstlerinnen und Künstler nach der langen Sperrung ihrer Auftrittsmöglichkeiten endlich wieder eine Gelegenheit erhielten, live und vor Publikum in einer Open-Air-Veranstaltung aufzutreten. Es wurde ein abwechslungsreiches und sehr schönes Programm von 25 Veranstaltungen an 9 Wochenenden zusammengestellt.

Die Veranstaltungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und locken bereits Publikum aus Wiesbaden, Mainz und Limburg an.

Der Eigentümer des Barockhauses und Initiator des Festivals, Gerd Rixmann, steht Ihnen jederzeit für weitere Auskünfte zur Verfügung: 06120-9189545 und 0175-3328897, Mail: gerd.rixmann@yahoo.com

Open-Air birgt immer ein Risiko:
Wir haben aber mit Zelten vorgesorgt, sodass die Veranstaltungen auch bei Regen wie geplant stattfinden können

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

DSGVO MAP

* Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren

Barockhaus Laufenselden
Kastellstraße 4
65321 Heidenrod

+49 6120 9189545

Aktuelles

4. Veranstaltungswochenende

Das kommende Wochenende unserer Veranstaltungsreihe “OPEN AIR – Festival im Hof” wartet mit “Mundart-Lesung auf Hessisch”, einer Auswahl an “amerikanischen Evergreens” sowie “ein paar ausgesuchte Schlager, Chansons und Gassenhauer deutscher …

3. Veranstaltungswochenende

Das kommende Wochenende unserer Veranstaltungsreihe “OPEN AIR – Festival im Hof” wartet mit “Literarisch – musikalischem Kabarett”, “Klezmer-Musik” sowie “Virtuoser Swing – Latin-Feeling – verträumte Balladen” auf Sie. Wir freuen …

2. Veranstaltungswochenende

Nach dem hervorragenden Auftakt, freuen wir uns schon auf das zweite Wochenende unserer Veranstaltungsreihe “OPEN AIR – Festival im Hof”. Und erneut dürfen wir Sie zu einem Besuch unserer ausgezeichneten …